DIE SCHRAUBERECKE

Wie putze ich meine Harley?

Wir empfehlen einen flüssigen Motorradreingier zum einsprühen deiner Maschine, erfahrungsgemäß benutzten wir einen Spezialreinger. Die Maschine wird mit Wasser abgewaschen, und nach dem Trocknen werden Chrom und Lackteile mit Lackpolitur in Sprühform gereinigt und poliert . Um das Bike vor groben Verschmutzungen nachhaltig zu schützen, kann man eine Nanoversiegelung auftragen.  Während des Winters sollte das Bike trocken gelagert, aufgebockt und vollgetankt sein (wegen Rostbildung im Tank).

Wir können folgende Produkte empfehlen:

412g91xr2fl-_sl75_S100 Motorrad Total Reinger

31mdhq28ial-_sl75_S100 Lack- und Kunststoff-PolishSpray

Welcher Harley Motor hat den besten Sound?

Den besten Sound kann man vorallem durch verschiedenste Auspuffanlagen beeinflussen. Wir sind in der Lage, aus deinem Motorrad den best möglichsten Sound zu entlocken. Dazu beraten und verbauen wir deine Wunschauspuffanlage.

Bewährte Hersteller solcher Anlagen sind vorallem Jackyll and Hyde, Penzl, BSL und Red Thunder.

Warum eine Harley kaufen?

Mit einer Harley-Davidson kauft man vorallem ein Lebensgefühl. Da eine Harley kaum, oder wenig an Wert verliert, eignet Sie sich als Wertanlage und lässt sich oft ohne grossen Verlust verkaufen. Harleymotoren sind bekannt für Ihren mächtigen Sound. Eine Harley ist nicht nur ein Fortbewegungsmittel sondern ein Statement, welches die Individualität ihres Besitzers unterstreicht. Dieses Gefühl verbindet Harleyfahrer rund um den Globus, wodurch eine riesen Fangemeinde entstanden ist.

Um euch noch weiter zu informieren können wir euch zudem das Buch: Harley-Davidson forever: Mythos auf zwei Rädern empfehlen.

 

Meine Harley springt schlecht an, Was nun?

Häufiger Grund dass deine Harley schlecht oder garnicht anspringt, kann die niedrige Spannung der Batterie sein. Das kommt häufig bei Modellen mit verbauter Alarmanlage vor, da diese ständig Strom zieht. Wir empfehlen es, in der Ruhezeit ein stationäres Batterieerhaltungsgerät anzuschliessen. Bei Fragen könnt ihr uns gerne anrufen.

Welche Harley passt für grosse Menschen?

Ab den Modellen Dyna, Softail und Toura passt jedes Bike.

Welches Harleymodell eignet sich für einen Umbau?

Die meist umgebauten Harleymodelle sind Softail-typen. Dazu gibt es die grösste Vielfalt an Zubehör. Generell lassen sich alle Harleys in verschiedensten Stilen modifizieren. Vorallem für den Bobberumbau hat sich bei uns das Sportstermodell aufgrund seiner Handlichkeit und der schlanken Linie etabliert. Für Chopper, Dragsterlook und Breitreifenlook sind am ehesten Softailmodelle geeignet.

 

Welche Harley für lange Touren?

Alle SLH, SLT und Touringmodelle sind für guten Komfort auf langen Strecken bekannt. Wir empfehlen gut gepolsterte Sitzbänke und eine aufrechte Sitzposition, die durch einen optimal eingestellen Lenker gewährt wird. Die Lenkerform muss individuell an den Fahrer angepasst werden.Ungeeignet sind vorallem hohe Chopperlenker die eher durch ihre Optik bestechen.

Welche Harley zum Einstieg / Anfänger?

Als Anfänger sollte man ein Modell aussuchen welches ein optimales Handling bietet. Aufgrund der individuellen Faktoren welche dies beeinflussen, wie z.b. Körpergrösse, ist ein Beratungsgespräch beim Fachhändler inklusive Probefahrt sehr wichtig. Sportstermodelle sind vorallem bei Einsteigern aufgrund ihres Gewichtes beliebt, aber letzendlich ist die Kaufentscheidung auch immer eine Frage des Geschmacks.

Welche ist die leichteste Harley-Davidson?

Sportster sind die leichtesten Harleymodelle.

Welche Harley eignet sich für Frauen?

Aus Erfahrung  können wir sagen das Sportstermodelle sich durch ihre Handlichkeit bei Frauen durchgesetzt hat. Dies ist aber immer eine Frage des Geschmacks und der Individualität.

Wie komme ich zu einem HBS Custombike?

In erster Linie bevorzugen wir den persönlichen Kundenkontakt um ein erstes Beratungsgespräch durchzuführen und weitere Vorgehensweisen zu klären. Um einige Fragen im Vorraus zu beantworten, hier ein paar Hinweise wie ihr am schnellsten zu eurem HBS Custombike gelangt:

Erste Möglichkeit: Du besitzt eine Harley zum umbauen.

Zweite Möglichkeit: Du beauftragst uns nach einem Beratungsgespräch, mit dem Kauf einer Harley die unseren Qualitätsansprüchen genügt, um dein Custombike Umbau durchzuführen. (Falls du eine Zulassung in einem anderen Land benötigst, sollte man die nötigen Papierarbeiten im Vorraus abklären.)

Dritte Möglichkeit: Wir haben bereits ein fertig umgebautes Bike vorrätig.

Kontakt

Hier könnt ihr uns eine Mail schicken, die wir so schnell wie möglich beantworten.

Start typing and press Enter to search