Firma

Seit 1982-
voller Leidenschaft und Ambition

Als Rainer Auf der Mauer 1982 die Firma HBS-Customs gründete, steckte die Idee, Custommotorräder aufzubauen, noch in den Kinderschuhen. Was damals auf dem Bauernhof der Eltern als Hobby angefangen hatte, entwickelte sich in kurzer Zeit zu einem eigenständigen Betrieb, welcher  die Region Köln/Bonn seit nur mehr als 30 Jahren mit hochwertigen Custombikes und Umbauten versorgt.

hbs-customs-team-rainer

Rainer Auf der Mauer

Geschäftsführer und Maschinenschlosser

„In all der Zeit als aktiver Harleyfahrer und Shopbetreiber habe ich viele Trends kommen und gehen sehen. Doch es gibt diesen ursprünglichen Geist der noch jetzt in jedem begeisterten Harleyfahrer steckt und die Marke einst so berüchtigt machte. Diese Faszination flammt erst so richtig auf, wenn man eine alte originale Harley erblickt. Als Customizer und Erbauer verstehe ich mich nicht als Trendjäger, sondern vielmehr als Botschafter. Ich möchten diese alten Werte bewahren und aufbereiten.“

Spezialität: Blech und Metallverarbeitung, Motoreninstandsetzung

hbs-customs-team-emir

Emin Karakaya

Auszubildener

Emin ist seit seiner Jugend von motorisierten Zweirädern fasziniert. Aus diesem Grund hat er sich entschlossen das Handwerk des Zweiradmechanikers und Customizer zu erlernen. Seit Mitte 2016 ist er als Auszubildener teil des HBS-Teams und unterstützt uns bei der tägliche Arbeit.

Werkstatt

Geschäftsräume

Aufgrund von Expansion zog die Firma HBS-Customs GmbH mehrere male um. Zurzeit befindet sich der Hauptsitz in Wachtberg bei Bonn, wo die Firma 2012 ihr 30 Jähriges Jubiläum feiern durfte.

Während dieser Zeit weitete sich der Kundenkreis über die Grenzen der Region aus und zieht nun Harleybegeisterte aus ganz Deutschland an, welche die Qualität und den Service des Harley Biker Shops zu schätzen lernten.

Kontakt

Hier könnt ihr uns eine Mail schicken, die wir so schnell wie möglich beantworten.

Bitte Suchbegriff eingeben un bestätigen